Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Publisher Paradox hat auf der diesjährigen Gamescom das neue Cities: Skylines Addon "Natural Disasters" angekündigt. Entwickelt wird es, wie schon das Hauptspiel, von Colossal Order.

    Der Spieler wird dabei mit verschiedenen Naturkatastrophen konfrontiert. Zur Vorbeugung des Katastophenfalls, können Frühwarnsysteme, Notfall-& Evakuierungsrouten festgelegt werden. Nach eintreten einer Katasrophe, müssen z.B. Brandherd bekämpft sowie die Infrastruktur wiederhergestellt werden - auch Meteroideneinschlägesind möglich. Alle Katastophen können gezielt manuell ausgelöst werden

    Zudem erhält das Spiel einen Szenariomodus mit Editor um eigene Herausforderungen umzusetzen. Angefertigte Szenarien, können im Steam Workshop geteilt werden.

    Erscheinen soll das Addon noch im Winter.

Kommentare 3

  • Mylene -

    Ist alles supertoll wieder im Eimer. Kann man das Update wieder rückgängig machen?

  • CertainDeath777 -

    Ja, damit war zu rechnen, dass bei den Leuen die gemoddet spielen nix mehr geht. Um so mehr hat es mich verwundert, als ich auto Update bei Steam deaktivieren wollt, dass die Option nicht angezeigt wird.
    und da redet Collosal von bessrem Kundenservice als bei Piraterie? :D Ein Piratetes Game würd ich jetzt spielen können.
    Hab ihnen dieses Feedback hinterlassen mit dem Feedback bitte das Feature, dass man selbst Updates wählen kann zu implementieren.^^

  • Wuschel100 -

    Offensichtlich wurde das DLC heute ungefragt eingespielt. (Jaaa man kann das abschalten in Steam. Dann aber bekommt man auch keine Info über ein evtl. Update) Ich hatte einen download von 1,6Gb bei Steam. Und HURAAAA keiner meiner Spielstände ist mehr spielbar ! Fast alle Mods die den Spielwitz erst ausgemacht haben funktionieren nicht mehr. Die Assets werden zwar noch angezeigt aber im Spiel selber....gäähnende Leere. Nicht ein Gebäude mehr. Straßen und Schienen bruchstückenhaft. Autos und Schienenverkehr unbeweglich. Fehlermeldungen über Fehlermeldungen. Einfach Klasse !
    Warscheinlich dürfen nun alle Mod-Programmierer wieder mal ihre Mods auf das neue Update umbasteln. Wenn überhaupt; wird das dauern.
    So kann man ein Spiel auch kaputt updaten !